Reisekosten

Kilometergeld unterscheidet sich von den Stornierungsgebühren. Kilometergeld wird direkt auf einen bestimmten Auftrag aufgeschlagen, wenn er auf unserer Plattform erstellt wird. Dies betrifft in den meisten Fällen Aufträge, die sich in Gebieten mit geringer Dichte befinden und für die eine Kilometervergütung erforderlich ist. Die Reise-/Parkkosten werden vom Fotografen in Rechnung gestellt. Beachten Sie folgende Informationen:  

  • Kilometergeld kann nicht vor/während/nach einem Auftrag beantragt werden. Diese Art der Erstattung wird bei der Erstellung des Auftrags hinzugefügt und in den Angaben zum Auftrag angegeben.  
  • Auch wenn Sie einen Auftrag weit von Ihrem Wohnort entfernt annehmen, wenn der Auftrag verschoben oder storniert wird und in den Auftragsinformationen kein Kilometergeld vorgesehen ist, werden wir kein Kilometergeld hinzufügen.

Kilometergeld kann in Ausnahmefällen auf bestimmte Aufträge vor/während/nach einem Fotoshooting durch unser Betriebsteam angewendet werden, jedoch nicht auf Anfrage eines Fotografen. Das Kilometergeld kann nur unter bestimmten Umständen hinzugefügt werden, nachdem unser Team Sie kontaktiert hat. ;)

War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 16 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Beiträge in diesem Abschnitt