Goldene Regeln

OCUS setzt sich dafür ein, dass Image Creators mit erstklassigen Marken zusammenarbeiten und ihr Geschäft ausbauen können. Um die hohe Qualität der Dienstleistungen für unsere Kunden (Marken) aufrechtzuerhalten, erwartet OCUS von den Image Creators, dass sie ethisch und professionell handeln.

Dieser Verhaltenskodex erklärt, wie unser Service angemessen zu nutzen ist und sollte jederzeit befolgt werden.

Buchung von Aufträgen

1. Auftrag ohne Datum:

  • Ich nehme nur Aufträge an, wenn ich sie innerhalb der nächsten 7 Tage vergeben kann. 
  • Ich werde den Termin innerhalb von 48 Stunden nach der Zuteilung festlegen.
  • Ich werde versuchen, den Ansprechpartner vor Ort mindestens fünfmal zu verschiedenen Tageszeiten und auf unterschiedliche Weise (Telefon, E-Mail, SMS) anzurufen, um den Termin zu vereinbaren.
  • Wenn es mir nicht gelingt, den Termin zu vereinbaren, werde ich eine Erinnerung auf der Auftragsseite einrichten oder um Hilfe bitten und die Option wählen, die den Grund für die Terminverweigerung am besten erklärt.

2. Auuftrag mit Datum: 

  • Ich nehme Aufgaben nur an, wenn ich zum vereinbarten Zeitpunkt verfügbar bin, und werde nicht versuchen, den Termin zu verschieben.

Richtlinien, Stornierungen und Terminverschiebungen

  • Ich werde nicht weniger als 48 Stunden vor dem Termin von einem Auftrag zurücktreten, es sei denn, es liegen unvorhersehbare Umstände vor. 
  • Ich werde die Richtlinien lesen, verstehen und akzeptieren, nachdem ich den Auftrag angenommen habe. 
  • Ich werde die Medien vor Mitternacht am selben Tag hochladen, an dem ich die Aufgabe erledigt habe.
  • Wenn ich über ein Qualitätsproblem informiert werde (Problem mit der Namensgebung, fehlendes Dokument, fehlende Medien, schlechte Qualität usw.), werde ich innerhalb von 24 Stunden Ersatzmedien hochladen und/oder das Fotoshooting neu ansetzen.

Ein professioneller Bildgestalter sein

  • Ich werde pünktlich, respektvoll und so höflich wie möglich zum Ansprechpartner vor Ort sein.
  • Ich werde den Auftrag persönlich durchführen.
  • Ich werde nur die spezifischen Medien hochladen, die an dem angegebenen Ort aufgenommen wurden.
  • Ich lade nur die echten Medien für jeden Auftrag hoch.
  • Ich sage den Auftrag ab, wenn ich mich nicht an die geforderten Richtlinien, die Ausrüstung, die Prozesse, die Qualität oder das Verhalten halten kann.
War dieser Beitrag hilfreich?
30 von 39 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Beiträge in diesem Abschnitt